*Herzenslicht*
*Beratung*
*Termine u.Preise*
*Reiki*
*Über Mich*
*Weg einer Seele*
 *Philosophie*
*Worte der Kraft*
* Gedichte/Zitate*
*Das innere Kind*
*Selbstfindung*
*Freundschaft*
*Liebe*
*Depression und Ängste*
*In Memory*
*Gästebuch**
  *Interessante Seiten*
*Horoskop*
*Impressum *
*Anfahrt*
*Kinderhilfe Ghana*

Sigrid Schneider
72459
Tieringer-Strasse 12

Tel. AB     07435 / 9198957
St.Nr.;      53351/16026



schneider.sigrid@yahoo.de

Rechtliche Rahmenbedingungen für Heiler/innen in Deutschland


Mit der Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichtes 2004 wurde eindeutig entschieden, dass Heiler/innen arbeiten dürfen und dass zum Ausüben geistigen Heilens keine Heilpraktikererlaubnis nötig ist.

Heiler, die zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Patienten beispielsweise Handauflegen praktizieren, unterscheiden sich grundsätzlich in der Art der Ausübung der Heilkunst sowie im Erscheinungsbild von Ärzten und Heilpraktikern.

Das Heilpraktikergesetz findet deswegen keine Anwendung.

Gleiches gilt für Tätigkeiten, die religiöser Natur sind oder rituelle Praktiken. Der innere Grund liegt darin, dass vom Heiler keine Diagnose gestellt wird.

Ich weise ausdrücklich daraufhin, dass ich kein Arzt oder Heilpraktiker bin und somit keine Diagnosen stellen darf.

"Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker."



Schutzrechtsverletzung:
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt. Sollte ich hier auf diesen Seiten gegen ein Urheberrecht oder sonstigen Rechten verstoßen haben,
informieren Sie mich bitte. Die Entsprechungen werde ich dann sofort entfernen.

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Webpräsenz fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, oder falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Entsprechend bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Dienstanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.


1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.



2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.



3. Urheber- und Kennzeichenrecht       

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken,  zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.        

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.



4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.


5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
6. Erweiterungen für Dienstleistungen meinerseits auf dieser Homepage auf anderen, sowie auf Beratungsportalen im Internet:  

6.1.    Ein Vertrag kommt nur zustande mit Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

6.2.    Rücktritt und Ablehnung. Auch ich behalte mir das Recht vor vom Kaufvertrag zurückzutreten, wenn keine weiteren Möglichkeiten bestehen der Erfüllung nachzukommen, z.B. durch ungenügende Zusammenarbeit, die Fragestellung ausbleibt, andauernde Terminverschiebungen seitens des Kunden, auf E-Mails keine vollständigen Angaben und Antworten gegeben werden, permanent unhöflich verhalten, ohne wirklich ernsthaften Hintergrund die Dienstleistung erworben zuhaben oder der Zahlungseingang nicht innerhalb 2 Wochen ohne Begründung erfolgt ist.

6.3.    Auf die Einweihungen, die energetischen Fernbehandlungen und Behandlungen an sich gibt es keine gesetzliche Garantie.  Einweihungen und Fernbehandlungen, die durch mich am gemeinsam abgesprochenen Termin durchgeführt wurden, gelten als "geliefert", unabhängig davon, ob der Käufer nach Ablauf des Termins mir mitteilt, dass er den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen konnte. Kleinere Fehler innerhalb der Unterlagen, welche die zugesicherten Eigenschaften nicht grob außer Kraft setzen, gelten nicht als Sachmängel. 

6.4.    Bei Einweihungen, Ferneinweihungen, Behandlungen und Fernbehandlungen können starke Energien fließen. Der Einzuweihende oder zu behandelnde Kunde muss daher körperlich, seelisch und geistig gesund sein und trägt selbst die Verantwortung für Einweihungen und Behandlungen. Ein Rechtsanspruch auf Ferneinweihungen und Fernbehandlungen besteht nicht. Reiki und alle anderen Behandlungen, die ich anbiete, ersetzen nicht den Arzt oder Heilpraktiker. Ich weise ausdrücklich darauf hin,  dass die Einweihungen und Behandlungen nicht dazu dienen, sich selbst zu heilen