*Herzenslicht*
*Beratung*
*Termine u.Preise*
*Reiki*
*Über Mich*
*Weg einer Seele*
 *Philosophie*
*Worte der Kraft*
* Gedichte/Zitate*
*Das innere Kind*
*Selbstfindung*
*Freundschaft*
*Liebe*
*Depression und Ängste*
*In Memory*
*Gästebuch**
  *Interessante Seiten*
*Horoskop*
*Impressum *
*Anfahrt*
*Kinderhilfe Ghana*



Als ich heute in der Frühe erwachte... und an gar nichts besonderes dachte... flüsterte mir eine Stimme ganz leise ins Ohr... ich lauschte denn das war noch niemals zuvor... 
"Sprich aus was du fühlst, denn ich höre dir zu... und brauchst du mich, dann komm ich im Nu... zeig den Menschen dein Herz, gib Liebe dazu... denn das stärkt Jeden, vertrau auf dein DU..." 
So gebe ich Euch Heute, mit auf Euren Weg... viel Liebe, natürlich so viel wie geht... nehmt es an von Herzen es ist ein Geschenk, Himmel gesandt in leuchtendem Gewand! 

Ich wünsche euch Allen einen erfolgreichen, gesunden und wunderschön gesegneten Tag!!!!!! ♥ ♥ ♥ Herzenslicht S.


Für Euch, Ihr Lieben! 

Mit Liebe im Herzen - kann man vieles verschmerzen - kann vieles verstehen - verzeihen - über vielen Dingen stehen... 

Mit Liebe im Herzen - kann man viel besser hören - fühlen - und sehn... 

Mit Liebe im Herzen - ist manches ganz leicht - kann Alles erreichen - und macht Dich zu Dir selbst ganz weich... 

Hab Liebe im Herzen - das ist doch der Sinn - das göttliche Licht zu erkennen - welches ist in Dir drin... 

Hab Liebe im Herzen - und geh Deinen Weg - dann wirst du durchschauen - wer zu dir steht... 

Sag, *Hab Euch lieb* - wenn´s kommt von Herzen - zeig dabei ein Lächeln - denn dies macht kleiner die Schmerzen... 

♥ ♥ ♥ Herzenslicht S.


Hallo Ihr Lieben, 

ein Geschenk *WERT ZU SCHÄTZEN* welches Ich bekomme, ist sehr einfach... 

Das Leben *WERT ZU SCHÄTZEN* welches ebenso ein Geschenk ist, wird schon schwieriger... doch nur, weil Ich immer auf der Suche bin, den Sinn dessen, zu finden... 

Die Liebe, welche mir geschenkt wird *WERT ZU SCHÄTZEN* ist sehr schwierig, doch nur so lange, bis Ich gelernt habe mich selbst zu lieben und *WERT ZU SCHÄTZEN*... 

Habe Ich, dieses einmal erkannt, kann Ich *LIEBE* und *WERTSCHÄTZUNG* Geben und Annehmen!!!! 

Herzenslicht S.


Wenn dein Herz auf Reisen geht... 
Lass es ziehn, es kennt den Weg... 
Schenk ihm Vertrauen... 
Du kannst darauf bauen... 
Es wird leuchten, wie die Sonne... 
in strahlendem Licht! 

Wenn dein Herz auf Reisen geht... 
Schenke ihm Mut, diesen Weg zu gehn... 
Denn es wird kämpfen, für sein Glück... 
Glaub an dein Herz, es wird kommen zurück! 

Wenn dein Herz auf Reisen geht... 
Die Liebe findet, auf diesem Weg... 
Dann lass es zu, gib ihm die Hoffnung mit... 
Und bewache es nicht auf jedem Schritt! 

Wenn dein Herz auf Reisen geht... 
Den Menschen findet, zu dem es steht... 
Lass es geschehen, denn es hat die Macht... 
Der Liebe zu dienen, mit all seiner Kraft! 

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine gesegnete Woche!!! 
♥ ♥ ♥Herzenslicht S.


Wenn ein geliebter Mensch dich verlässt... 
halt die Erinnerung der Liebe in dir fest... 
schau dir an die sonnigen Stunden... 
die dir geben Halt in traurigen und schmerzvollen Runden... 

Fühl dich beschützt, gehalten und getragen... 
voll Liebe gerade an diesen Tagen... 
sei Dankbar für die gemeinsame Zeit... 
und mach dich für eine neue Zeit bereit... 

Sie werden uns führen und begleiten... 
in Liebe und in allen Zeiten... 
sie sind immer für uns da... 
sind uns immerzu ganz nah... 

Genau vor drei Jahren, da ist es geschehn... 
auch ich durfte Abschied nehmen... 
auch er durfte gehn... 
daher kann ich dich sehr gut verstehn... 

Schau wieder vorwärts schaue ins Licht... 
schau in die Zukunft... 
lass zu, für dich ein neues Glück... 
sei Dankbar für die vergangene Zeit... 
und sei für ein neues Leben bereit... 

Dies schrieb ich in Liebe, im Gedenken an 
die Menschen, die uns begleiteten einen Lebensabschnitt lang... 
die jetzt sind in einer anderen Welt... 
die Ihnen wurde von Gott gegeben... 
bis sie wieder bereit sind für ein neues Leben!! 

Danke möchte ich von Herzen sagen... 
für die Liebe und Erfahrung, die mir widerfahren!!!! 

Herzenslicht S.

@};-

Nach einer Sternenklaren Nacht... 
die Sonne aus dem Schlaf erwacht... 
schickt Liebe in die Welt hinaus... 
und sehr viel Wärme in jedes Haus... 
lässt Musik erklingen in jedem Herz... 
macht kleiner, ach so manchen Schmerz...
drum wünsche ich viel Sonne und Licht... 
damit das Eis um so manches Herz zerbricht... 
und die innere Sonne wieder strahlen kann... 

Habt einen sonnigen, liebevollen und gesegneten Sonnentag!!!!! ♥ ♥ ♥ Herzenslicht S.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Dieses Gedicht entstand, als ich ein Gemälde eines Bekannten welcher es malte, mir ansah!


Seelengrunde!

Der Seelengrunde tiefer Schmerz...

wie sehr bist du geplagt, mein Herz...

dass du in diese Welt gekommen...

und hast all dieses schon vernommen...

um es zu wandeln...

auch um zu handeln,

um zu erkennen...

ohne wegzurennen...

was in deiner Seele lebt...

was in deinem Herzen bebt...

tiefer Schmerz, welcher langsam verweht!

Herzenslicht!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hallo Du!

Wo ist das Licht?

Ich seh es, oder nicht?


Was kann ich tun?


Soll ich ruhn?


Kann ich es sehn?


Dort, wo die Winde wehn?

Dort, wo die Erde grünt?
Dort, wo das Leben sprießt?
Dort wo die Liebe blüht?

“Ja, genau dort, dort ist das Licht!”
      Siehst Du es, oder nicht´?
Herzenslicht

Hey!!

Zeig mir Dein Gesicht
Über das Licht der Kerze,

Geht das, oder nicht?

Spür ich Deine Energie?
Sag mir wie!

Seh ich`s über mein Herz?
Warte bis weg ist der Schmerz!

Seh ich`s über die Liebe?
Lass es geschehen, diene!

Seh ich`s über den  Verstand?
Darfst du gehen weit über das Land!

Seh ich`s über Demut und Dankbarkeit?
Ist der Weg gar nicht mehr weit!

DENKEN, laß es fließen.
Dann wird mit der Zeit der Samen sprießen!
Herzenslicht


"Die Welt gehört dem, der in ihr mit Heiterkeit nach hohen Zielen wandelt."
Ralph Waldo Emerson

"Erinnern Sie sich – und dies ist eine der am schwierigsten zu begreifenden, aber auch wundervollsten Aussagen -, dass Sie keinen anderen Patienten haben als sich selbst, gleich, was die Schwierigkeit ist, gleich, wo sie besteht, gleich, wen es betrifft; Sie brauchen nichts weiter zu tun, als sich selbst von der Wahrheit dessen zu überzeugen, was Sie manifestiert zu sehen wünschen."
Charles Haanel

"Wenn die Stimme und die Vision im Inneren tiefgreifender, klarer und lauter werden als die Meinungen im Äußeren, dann haben Sie Ihr Leben gemeistert!"  
Dr. John Demartini

"Du kannst erschaffen, was Du haben möchtest,.... Gestatte Dir niemals, Enttäuschung zu fühlen. Du magst erwarten, eine bestimmte Sache zu einer bestimmten Zeit zu haben, und wenn Du sie dann nicht zu diesem Zeitpunkt besitzt, mag Dir dies als Versagen vorkommen. Wenn Du aber an Deinem Glauben festhältst, dann wirst Du feststellen, dass der Misserfolg nur scheinbarer Art ist."
Wallace D. Wattles, Das Gesetz des Reichwerdens, Kapitel 16

"Folgen Sie Ihrer Freude, und das Universum wird Türen für Sie öffnen, wo bisher nur Mauern waren."
Joseph Campbell (1904-1987)

"Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das, was Sie zu erleben wünschen…Energie fließt, wohin die Aufmerksamkeit gerichtet ist."

Michael Bernard Beckwith

"Der Kern dieses Gesetzes ist, dass Sie Fülle denken, Fülle sehen, Fülle fühlen, Fülle Glauben müssen. Lassen Sie keinen Gedanken der Begrenzung in Ihren Sinn kommen."

Robert Collier

"Sie sind Gestalter Ihres Schicksals. Sie sind Autor. Sie schreiben das Drehbuch. Der Stift liegt in Ihrer Hand, und das Ergebnis ist - Ihre Wahl!"
Lisa Nichols

Konfuzius sagt;

Wer sein eigenes Leben in Ordnung zu bringen vermag, der wird auch im öffentlichen Leben keine Schwierigkeiten haben.
Wer aber nicht einmal sein eigenes Leben in Ordnung bringen kann -
wie könnte der andere zur Ordnung rufen? 

-----------

Drei Dinge behandelte Konfuzius mit äusserster Vorsicht: Fasten, Krieg und Krankheit.

----------- 

Wer seine Bestimmung nicht erkannt hat, kann kein edler Mensch werden.
Wer die Regeln nicht kennt, kann sich nicht in der Gesellschaft etablieren.
Wer die Macht der Worte nicht erkannt hat, der wird die Menschen nicht
richtig verstehen. 

-----------

Die Jüngeren sollen wir fürchten, denn woher wollen wir denn wissen,
dass sie uns in Zukunft nicht übertreffen werden? Einen Mann hingegen,
der schon vierzig oder fünfzig geworden ist, ohne dass man je etwas von
ihm gehört hätte, den braucht man auch nicht mehr zu fürchten

Liebe Leserin, lieber Leser!!
Etwas zum nachdenken!
  
Gehe behutsam Deinen Weg inmitten des Lärms und
der Hast dieser Welt und vergiss nie,
welcher Frieden im Schweigen liegen kann.
  
Lebe, 
soweit als möglich und ohne Dich selbst aufzugeben, 
in guten Beziehungen zu anderen Menschen.
 
Verkünde Deine Wahrheit ruhig und klar.
  
Höre auch anderen zu.
Sogar Törichten und Unwissenden:
Auch sie haben ihre Geschichte.
  
Meide laute und aggressive Menschen,
sie bringen nur  geistigen Verdruss. 
  
Es ist möglich,
dass Du entweder stolz oder verbittert bist,
wenn Du Dich mit anderen vergleichst.
Denn immer wird es bedeutendere und
unbedeutendere Menschen geben, als Dich selbst.
  
Freu Dich des Erreichten genauso wie Deiner Pläne,
doch sei auf jeden Fall demütig.
  
Übe Vorsicht in Deinen Geschäften,
denn die Welt ist voller Betrügereien.
  
Verschließe Dich jedoch nicht
dem Wert der Tugend;
viele Menschen streben nach hohen Idealen,
und das Leben ist voll von stillem Heldentum.
  
Sei Du selbst!
  
Heuchle vor allem keine Liebe und
spotte nicht über Zuneigung.
  
Trage freundlich die Bürde der Jahre und
gib mit Anmut alles auf, was der Jugend zusteht.
  
Nähre die Kraft Deines Geistes,
um plötzlichem Unglück gegenüber
gewachsen zu sein. 
 
Viele Ängste entstehen aus Müdigkeit.
 
Neben einer heilsamen Disziplin
sei freundlich zu Dir selbst. 
Deshalb lebe in Frieden mit Gott,
was immer Du Dir unter ihm vorstellst.
  
Und was immer Deine eigenen Bemühungen und 
Absichten sein mögen 
halte Frieden mit Deiner Seele in diesem 
lärmigen Durcheinander des Lebens.
  
Mit all ihrem Schein,
ihren Kümmernissen und zerbrochenen Träumen 
ist diese Welt dennoch wunderbar.
  
Sei vorsichtig.
  
Strebe danach, glücklich zu sein.
  
Ein lachendes Gesicht verändert die Farbe,
wenn Du dem Ansinnen nicht nachkommst.
  
Behalte die Weisheit,
im entscheidenden Moment dankend abzulehnen.
  
Wenn Du Schatten vor Dir siehst,
dann drehe Dich um.
Dann siehst Du wieder genau in die Sonne.
  
Alles Gute dieser Welt entsteht nur darum
weil eine Person mehr tut,
als sie muss
Unbekannt